EXCLUSIVE MOTORRAD TOUR MAROKKO

  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Content
  • Abfahrt:
  • Länge:
  • Strassenbelag:
  • Erforderliche Erfahrung:
  • Highlights:
  • Marrakech
  • 10 Tage mit 8 Tagen Motorradfahren
  • Asphalt den ganzen Weg
  • Fahrer mit Erfahrung
  • Atlantikküste von Morocco, Essaouira, Souss-Massa Nationalpark, Ziegen auf Arganbäumen, Paradise Valley, Nationalpark der Hohen Atlas, blaue Felsen von Tafraoute, die Kaiserstadt Marrakesh
  • Daten: Kalender oder fragen Sie nach benutzerdefinierten Startdaten und Reiseroute !

JETZT BUCHEN   Fact Sheet


Diese Motorradtour von 8 Tagen bietet ein einzigartiges Erlebnis mit einer Kombination von Einsicht in Marokkos atemberaubende Landschaften, SPA und Hammam Behandlungen in großartigen Hotels und dem Besuch der legendären Städte Essaouira und Marrakesh.

Tag 1 : Ankunft

Ankunft in Marrakesh. Transfer ins Hotel, wo Sie sich bequem machen und entspannt am Pool auf die Tour am nächsten Morgen vorbereiten können. Sie treffen dort Ihren Tour-guide und die anderen Fahrer und bekommen ein kurzes Informationssitzung vor dem Abendessen.

Tag 2 : Marrakech – Essaouira (ca. 190 km)

Heute entdecken wir die weiten Ebenen, die zwischen dem Atlas und dem Ozean liegen. Unsere Fahrt führt uns über kleinere Landstraßen zu unserem ersten Halt – der Küstenstadt Essaouira. Am Nachmittag besuchen wir Essaouira, ein außergewöhnliches Beispiel für eine Festungsstadt des späten 18. Jahrhunderts, den Prinzipien der zeitgenössischen europäischen Militärarchitektur in nordafrikanischer Umgebung entsprechend gebaut und die Lieblingsstadt von Bob Marley. Sie können die Altstadt entdecken, am breiten Sandstrand spazieren, eine Segway-Tour machen oder die ergreifenden Souks und die ausgezeichneten Meeresfrüchte genießen.

Tag 3 : Essaouira – Agadir (ca. 150 km)

Dieser Tag führt uns auf eines der schönsten Routen entlang der Küste in Marokko. Wir fahren über den Souss-Massa Nationalpark, wo wir zahlreiche Ziegen sehen können, wie sie auf die Arganbäume klettern. Am Nachmittag erreichen wir unseren Paradies für die nächsten zwei Tage, einen fantastischen Hotel für Surf- und Yogaliebhaber mit angenehmen SPA-Möglichkeiten und Surfschule.

Tag 4 : Ruhetag in Agadir – optionaler Besuch des Paradise Valley

Sie können diesen Tag entweder mit Surf- oder Yogastunden genießen oder sich für einen kurzen Tagestrip mit dem Motorrad ins Paradise Valley und den Immouzer Wasserfällen entscheiden. Diese Fahrt führt über kleine kurvenreiche Straßen entlang des Flusses und bietet eine einzigartige Landschaft. Wir werden dann die Motorräder parken und eine kurze Wanderung machen, um die natürlichen Wasserteiche zu erkunden und sogar schwimmen zu gehen, wenn wir wollen.

Tag 5 : Agadir – Mirleft (ca. 140 km)

Am Morgen verlassen wir unser Hotel und durchqueren die Stadt Agadir, um die südliche Küstenstraße zu erreichen, die uns nach Mirleft führt. Wir fahren zum Strand von Legzira, wo Sie an den weiten Sandstränden und unter den wunderschönen Bögen spazieren können, die das Meer in den Klippen geformt hat.

Tag 6 : Mirleft – Tafraoute (ca. 150 km)

Wir brechen früh Richtung Tafraoute wieder über kleine, kurvenreiche Routen des Anti Atlas auf. Wir fahren über die kleineren Nationalstraßen und je mehr wir uns den Bergen nähern, umso häufiger werden die Kurven und Wendungen. Sie werden diese Fahrt in vollen Zügen genießen, da der Verkehr hier rarer, als um den Städten herum ist. Bevor wir zu unserem Quartier und dem gutverdienten Abendessen kommen, fahren wir zu den Blauen Felsen bei Tafraoute.

Tag 7 : Tafraoute – Taroudant (ca. 150 km)

Ein weiterer wunderschöner Tourtag wartet auf uns voll mit vielen Kurven und Wendungen auf weniger befahrenen Straßen, in atemberaubender Umgebung Richtung Taroudant. Dieser Tag endet in einem Riad in der Stadt Taroudant, wo Sie einen schönen Spaziergang unternehmen können und es bietet sich die Möglichkeit Arganöl und legendären marokkanischen Safran zu kaufen, das hier in der Umgebung wächst.

Tag 8 : Taroudant – Ouirgane (ca. 160 km)

Jeder wird diesen Tag lieben, da wir über Marokkos berühmten Pass Tizi n’Test fahren werden, um über 2.100 m in den Atlas zu steigen. Die Tour führt uns durch den Nationalpark der Hohen Atlas mit einer Menge von Kurven und Serpentinen, bevor wir unseren nächsten Haltepunkt, Ouirgane erreichen.

Tag 9 : Ouirgane – Marrakesh (ca. 80 km)

Heute führen wir unsere Reise durch die Hohen Atlas und steigen bis Marrakesh ab. Während der heutigen „Beinübung“ genießen wir den Anblick der Hohen Atlas und die Reise über kurvenreiche Wege auf perfektem Asphalt. Am Nachmittag nehmen wir an einer geführten Tour in Marrakech teil, um die Altstadt, den Platz Jamaa el Fna mit den Schlangenbeschwörern und den Imbissständen und den Jardin Majorelle zu besichtigen. An vielen Stellen können wir Geschenke und Souvenirs kaufen. Sie können sich auch für einen entspannten Nachmittag am Pool oder eine erfrischende SPA-Behandlung entscheiden.

Tag 10 : Abfahrt

In Abhängigkeit vom Zeitpunkt Ihres Fluges können Sie noch entspannen oder die Stadt erkunden, bevor Sie das vereinbarte Pick-up Service an den Flughafen fährt.

Preis pro Fahrer(Doppelzimmer)
BMW F 750/800 GS2 900 EUR
BMW F 800 GSA/ F850 GS3 100 EUR
BMW R 1200 GS3 300 EUR
Für die Passagiere1 900 EUR
Einzelzimmerzuschlag500 EUR

Die Tour beinhaltet :

  • Transfer von und an den Flughafen
  • 7 Nächte Unterkunft in 4/5 Sterne Hotels und Riyads
  • Motorradmiete für die 6 Tage Fahrt incl. Umfassende Versicherung
  • Alle Frühstücke und Abendessen während der Tour
  • BMW Motorrad zertifizierte Tourenführer auf dem Motorrad
  • Technisches Fahrzeug für Assistenz und Gepäcktransport - von 5 Fahrern
  • Informationspaket und Souvenir
  • Fotos und Videos von die Tour
  • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten
X